ADACUS Training in den 1. Klassen

Bild von Capri23auto auf Pixabay

Am 27.10.2020 fand für die 1. Klassen das ADACUS  – Verkehrstraining statt. In kurzweiligen 45 Minuten erklärte der Rabe „ADACUS“ den Schülern, wie sie sicher mit der Ampel oder dem Zebrastreifen über die Straße kommen. Auch wies der kleine tierische Lehrer immer wieder darauf hin, dass jeder im Straßenverkehr stets mit Fehlern anderer Verkehrsteilnehmer rechnen muss und das Schauen nach „links rechts links“ daher nie vergessen werden darf. Sobald es die aktuelle Lage wieder zulässt, wird in den Klassenzimmern sicher auch das Lied vom ADACUS nochmal zur Wiederholung gesungen. Als Belohnung für das gute Zuhören und Mitmachen bekamen alle Kinder eine Urkunde und einen Sticker vom ADACUS.